Freitag, 2. Dezember 2022

Inhouse Consulting Manager im Bereich Global Business Improvement (M/W/D).

Für einen Klienten suchen wir einen Inhouse Consulting Manager für den Standort Köln.

Und das sind Ihre Tätigkeiten:

- Als Global Business Improvement Manager ist Ihre Aufgabe die Koordination und Organisation wichtiger unternehmensinterner Projekte und die Optimierung von Loss Making Units (LMUs

- Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Analyse, der Entwicklung und Optimierung von Prozessen und Organisationsstrukturen innerhalb der rechtlichen Einheiten. Diese Aktivitäten werden in enger Zusammenarbeit mit dem lokalen Management und in Abstimmung mit der jeweiligen Linienorganisation geplant und durchgeführt.

- Als Global Business Improvement Manager sind Sie verantwortlich für die Erarbeitung von Vorschlägen, wie die Profitabilität und die Geschäftsentwicklung verbessert werden können. Umsatzsteigerungen, Effizienzsteigerungen und Kosteneffizienz stehen dabei im Mittelpunkt. 

- Sie analysieren die Prozesse der LMUs, identifizieren Schwachstellen und Verbesserungsbereiche, erarbeiten Lösungen und starten die Umsetzung mit dem lokal verantwortlichen Management. Sie überprüfen die lokalen Prozesse anhand der globalen internen Standards und geben bei Abweichungen Hinweise zur Umstellung auf die globale Praxis.

- Sie verfolgen bei Ihrer Tätigkeit einen beratenden Ansatz mit allen beteiligten Geschäftsparteien. Nach der Identifizierung der erforderlichen Maßnahmen beinhaltet die Aufgabe auch die Verfolgung der Umsetzung. Der Erfolg wird in finanziellen KPIs gemessen werden.r Schwerpunkt auf der Analyse, der Entwicklung und Optimierung von Prozessen und Organisationsstrukturen innerhalb der rechtlichen Einheiten. Diese Aktivitäten werden in enger Zusammenarbeit mit dem lokalen Management und in Abstimmung mit der jeweiligen Linienorganisation geplant und durchgeführt.

 

Und das müssen Sie mitbringen:

Mehrjährige Erfahrung als Berater in einer großen Unternehmensberatung.

Mindestens 3 Jahre Erfahrung als Projektteammitglied

Erfahrung in internationalen Teams, Controllingkenntnisse,

Projektmanagementfähigkeiten, Ausgezeichnetes Verhandlung- und

Kommunikationsgeschick, Erfahrung im Aufbau und in der Leitung von Workshops, Wissen über kontinuierliche Verbesserung und gute Kenntnisse in der Prozessoptimierung, Sehr gutes Zeitmanagement, Fließende Englischkenntnisse (B2), sehr gute Deutschkenntnisse (C1) Internationale Reisebereitschaft (20%) Umzugsbereitschaft.

 

Softskills, die ein neuer Kandidat mitbringen soll:

Analytisches Denkvermögen, Durchsetzungsvermögen, Einfühlungsvermögen, Engagement, Mobilität.

 

Und das erwarten wir:

Gesucht wird ein Kandidat, der zuvor bei Beratungshäusern war. Z.B. KPMG, PWC, etc. und erste Beratungs-/ Projekterfahrung mit sich bringen und stabile Kenntnisse bei Gewinn- und Verlustrechnung mitbringen.

Bei der Stelle geht es primär um effizienz-Projekte im Verwaltungsbereich, Prozesse zu hinterfragen, neu zu strukturieren mit einem hohen technischen Projektmanagement Anteil und viel interner Kommunikation.

Grundsätzlich lehnt die Führungskraft alle Bewerber ab, die keinen Berater-Hintergrund haben und die oft Arbeitsgeber gewechselt haben. Gesucht wird jemand (m/w/x), der aus den großen Beratungshäusern kommt und umfassende Projekterfahrung im Bereich Prozesse, Umstrukturierungen, Leanmanagement etc. mitbringt.

 Und diese Leistungen bietet das Unternehmen an:

Unbefristeter Vertrag, 38,5 Std/Woche, 30 Urlaubstage per anno,

Fitness, Kinderbetreuung, Laptop, Mobiltelefon, Parkplatz, Home Office, Gleitzeit.

Zielgehalt 90.000 €/anno

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Finden Sie sich in diesem Stellenprofil wieder? Bitte bewerben Sie sich mit Ihren Unterlagen, Ihrem Gehaltswunsch und Ihrem frühesten Eintrittstermin bei eichhorn-consulting, Marsweg 7, 45770 Marl, Tel. +49 2365-9740897 von Montag bis Donnerstag 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr Freitag von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr und nach Vereinbarung. Fax +49 2365-974294. Mobil: +49 175-3878959. Gerne per Mail: m.eichhorn@eichhorn-consulting.com. oder über unsere Internetseite www.job-net.info
Sie haben keine Vermittlungskosten!
Ihr Ansprechpartner ist Michael Eichhorn.
Übrigens – Diskretion ist unser oberster Grundsatz!

Code 2035
02.12.2022

Montag, 21. November 2022

Fachkraft für Arbeitssicherheit (M/W/D) nach NRW gesucht.

Für einen Klienten suchen wir eine Fachkraft für Arbeitssicherheit, Ihr Einsatzgebiet ist in Düsseldorf oder in Essen.

 Das sind Ihre Aufgaben:

·         Als Fachkraft für Arbeitssicherheit haben Sie den Blick fürs Detail. Sie wissen, wo im Büro oder auf der Baustelle Gefahren lauern – und wie man diesen vorbeugt. Deshalb beraten Sie unsere Kunden vor Ort.

·         Sie identifizieren Sicherheits- und Gesundheitsrisiken bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen, dokumentieren diese und leiten daraus Maßnahmen ab.

·         Sie halten engen Kontakt zu Arbeitsschutzbehörden und Unfallversicherungen.

·         Sie untersuchen Ursachen von Arbeitsunfällen und schlagen Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen vor.

  • Sie sensibilisieren die Belegschaft für das Thema Arbeitssicherheit und führen Schulungsmaßnahmen durch.

 Und das müssen Sie mitbringen:

·         Abgeschlossene Ausbildung als Techniker oder Meister oder Ingenieur

·         Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder abgeschlossenes Studium der Sicherheitstechnik

·         Berufserfahrung im Bereich Arbeitssicherheit

·         Erfahrung beim Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen

·         Führerschein der Klasse B

·         Reisebereitschaft

·         Teamfähigkeit

·         Freude an der Arbeit im Außendienst

·         Beratungskompetenz

·         Strukturiertes und selbständiges Arbeiten

·         Fachkenntnisse in einschlägigen Gesetzen und Verordnungen

·         Fachkenntnisse in technischen Regeln und Normen

 Soft Skills, die ein neuer Kandidat mitbringen soll:

Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit, Einfühlungsvermögen, Kommunikationsfähig, Kundenorientiert, Selbstbewusstsein, Verantwortung, Konfliktfähig, Analytisches Denkvermögen, Teamplayer.

 

Und diese Leistungen bietet das Unternehmen an:

Unbefristeter Vertrag, 38,5 Std/Woche, 30 Urlaubstage per anno,

BAV, VWL, Fitness, Laptop, Mobiltelefon, Parkplatz, Home Office, Gleitzeit,

Vertrauensarbeitszeit, Kinderbetreuung, Unfallversicherung.

Zielgehalt: 60.000€/anno.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Finden Sie sich in diesem Stellenprofil wieder? Bitte bewerben Sie sich mit Ihren Unterlagen, Ihrem Gehaltswunsch und Ihrem frühesten Eintrittstermin bei eichhorn-consulting, Marsweg 7, 45770 Marl, Tel. +49 2365-9740897 von Montag bis Donnerstag 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr Freitag von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr und nach Vereinbarung. Fax +49 2365-974294. Mobil: +49 175-3878959. Gerne per Mail: m.eichhorn@eichhorn-consulting.com. oder über unsere Internetseite www.job-net.info
Sie haben keine Vermittlungskosten!
Ihr Ansprechpartner ist Michael Eichhorn.
Übrigens – Diskretion ist unser oberster Grundsatz!

Code 2034
18.11.2022

Mittwoch, 21. September 2022

Neue Jobs auf unserer Internetseite

Auf unserer Internetseite www.job-net.info finden Sie neue Jobs:

Operational Excellence Manager nach NRW gesucht.

Wir suchen einen Auditor der Entsorgungswirtschaft.

Projekt Manager (M/W/D) International.

Wir suchen einen Contract Manager (M/W/D) nach Süddeutschland.

Entwicklungsingenieur (M/W/D) für die elektrische Systemsimulation von Wasserkraftanlagen.


Besuchen Sie unsere neuen Internetseiten www.job-net.info und www.karriere-profis.de . Dort finden Sie unsere Stellenangebote und Schulungsangebote. Wir sind für Sie da - Rund ums Personal!

Samstag, 6. August 2022

Wir suchen einen Contract Manager (M/W/D) nach Süddeutschland.

Sie sind juristischer Experte im Vertragsrecht? Und das in deutscher und englischer Sprache? Ihre zukünftige Arbeitsstelle ist im Raum Stuttgart, Ihre zukünftigen Kollegen arbeiten weltweit. Ihr Zielgehalt beträgt 85.000€.Darüber können wir sprechen. Interesse? Dann bewerben Sie sich!

Das sind Ihre Aufgaben:
- Rechtliche Überprüfung und Erstellung von Kundenverträgen in deutscher und englischer Sprache sowie Prüfung und aktive Pflege von Begleitverträgen (NDA, Absichtserklärungen, Kooperationsvereinbarungen, Nachträge, etc.) in enger Zusammenarbeit mit den beteiligten Abteilungen im In- und im Ausland 
- Aktive Unterstützung des Vertriebsteams bei der Erstellung von Angeboten im Hinblick auf deren Übereinstimmung mit nationalen und internationalen Unternehmensvorgaben und bei der Vertragsverhandlung 
- Ansprechpartnerin für internationale Fragen zum europäischen und deutschen Recht (einschließlich Exportkontrollgesetze) 
- Organisation und Durchführung von internen Schulungen zu vertrags- und exportrelevanten Themen 
- Ansprechpartner für Fragen zur Umsetzung der Exportkontrolle nach geltendem Recht (nationales, EU- und US-Recht) im internationalen Geschäft 
- Zentrale Kommunikationsschnittstelle in Exportfragen zu den zuständigen Behörden (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, Ministerien), Verbänden und Unternehmen 

Und das müssen Sie mitbringen:
Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
Erfahrung in Vertragsprüfung oder Vertragsmanagement und Vertragsverhandlung
2-5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in einem wehrtechnischen oder industriellen Umfeld
Selbstständigkeit
Zielorientierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise
Verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache. Jeweils C1.
Sie haben keine Reisetätigkeiten keine Budgetverantwortung und keine Personalverantwortung.
Sie sind Teamplayer und lieben eine zielorientierte Arbeitsweise.

Und natürlich bieten wir Fringe Benefits
Job-Ticket, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Umzug, BAV, VWL, Fitness, Kinderbetreuung, Unfallversicherung, Laptop, Parkplatz, Essenszulagen, Gleitzeit, 30 Urlaubstage, 40 Std/Woche.

Und das bieten wir noch:
Homeoffice: nach der Probezeit möglich, 2- 3 Tage/Woche

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Finden Sie sich in diesem Stellenprofil wieder? Bitte bewerben Sie sich mit Ihren Unterlagen, Ihrem Gehaltswunsch und Ihrem frühesten Eintrittstermin bei eichhorn-consulting, Marsweg 7, 45770 Marl, Tel. +49 2365-9740897 von Montag bis Donnerstag 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr Freitag von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr und nach Vereinbarung. Fax +49 2365-974294. Mobil: +49 175-3878959. Gerne per Mail: m.eichhorn@eichhorn-consulting.com. oder über unsere Internetseite www.job-net.info
Sie haben keine Vermittlungskosten!
Ihr Ansprechpartner ist Michael Eichhorn.
Übrigens – Diskretion ist unser oberster Grundsatz!
Code 2030
06.08.2022

Sie können sich auch direkt auf unserer Internetseite www.job-net.info bewerben.

Mittwoch, 29. Juni 2022

Dänemark Urlaub im Ferienhaus.

Warum Urlaub in Dänemark Balsam für die Seele ist:

Die herzlichen Dänen geben Besuchern sofort das Gefühl, gut aufgehoben zu sein.

Dänemarks vielseitige Landschaften sind ein Traum.

Kultur, Sport und Freizeitspaß – die Angebote in Dänemark sind vielfältig.

Dänemark ist ein sehr sicheres Reiseland.

Dänemark ist für Urlaub mit Kindern perfekt.

Die Anreise ist unkompliziert, die Einreisebestimmungen sind entspannt.

Klicke hier: Suche jetzt Dein Ferienhaus in Dänemark aus!


Montag, 20. Juni 2022

Projektleiter (W/M/D) Automotive.

Sie lieben Fahrzeuge und möchten uns bei Planung, Führung und Umsetzung von Industrialisierungsprojekten für umspritzte Kunststoffbauteile für die Automobilindustrie mit einem interdisziplinären Team als Projektleiter unterstützen? Dann bewerben Sie sich!


Das sind Ihre weiteren Aufgaben:
Sie sind zuständig für die Budget-, Termin- und Ressourcenplanung innerhalb von Projekten. 
Sie überwachen den Projektfortschritt, Kosten und Ressourcen. Identifizieren außerdem Optimierungsmöglichkeiten und leiten Gegenmaßnahmen bei etwaigen Problemen ein, um die Erreichung der Projektziele sicherzustellen.
Die Durchführung, Bewertung und Implementierung von Qualitätsmanagementprozessen mittels APQP und PPAP fallen in Ihren Aufgabenbereich.
Sie stellen den Projektreifegrad sicher und dokumentieren Produkte im regulierten Umfeld auditsicher.
Es ist eine Stelle mit Kostenstellenverantwortung.
Der Reiseanteil liegt bei 5%. Reisen können auch international stattfinden.
Arbeitszeit sind 40 Stunden pro Woche mit 30 Tagen Urlaub. 

Und das sollten Sie mitbringen:
Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches Studium bzw. einer Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) mit entsprechender Qualifikation als Projektleiter.
Sie bringen weiterhin 3-5 Jahre Berufserfahrung mit. 
Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, jeweils in Wort und Schrift. 
Sie besitzen die Fähigkeit sich selbst und andere zu motivieren und zu begeistern. 
Ihre Arbeitsmethodik ist ergebnisorientiert und konsequent. 

Soft Skills die ein neuer Kandidat mitbringen sollte
Analytisches Denkvermögen, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen, Engagement, Einsatzbereit, Flexibilität, Geistige Beweglichkeit, Kommunikationsfähig, Konfliktfähig, Kritikfähig, Leistungsbereitschaft, Neugierde, Selbstbewusstsein, Selbstbeherrschung, Teamfähig

Das bieten wir Ihnen zu Ihrem Lohn (Fringe Benefits)
Urlaubsgeld, Weihnachtsgeldm, Umzug, VWL, Fitness, Unfallversicherung, Laptop, Mobiltelefon, Parkplatz, Home Office, Gleitzeit.
Zielgehalt 80.000€/anno
Ihr Einsatzort ist im Kreis Potsdam.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Finden Sie sich in diesem Stellenprofil wieder? Bitte bewerben Sie sich mit Ihren Unterlagen, Ihrem Gehaltswunsch und Ihrem frühesten Eintrittstermin bei eichhorn-consulting, Marsweg 7, 45770 Marl, Tel. +49 2365-9740897 von Montag bis Donnerstag 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr Freitag von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr und nach Vereinbarung. Fax +49 2365-974294. Mobil: +49 175-3878959. Gerne per Mail: m.eichhorn@eichhorn-consulting.com. oder über unsere Internetseite www.job-net.info
Sie haben keine Vermittlungskosten!
Ihr Ansprechpartner ist Michael Eichhorn.
Übrigens – Diskretion ist unser oberster Grundsatz!
Code 2030
20.06.2022


Samstag, 28. Mai 2022

Wir suchen den Leiter (M/W/D) Supply Chain Management für den Raum Nürnberg.

Für einen Klienten suchen wir einen passenden Mitarbeiter mit Erfahrung im Bereich Supply Chain Management.


Das bringen Sie mit uns nach vorne:
Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Leitung der Abteilung Supply Chain Management.

Gemeinsam mit Ihrem Team planen und gestalten Sie die Produktionsprozesse und Materialflüsse über die gesamte Wertschöpfungskette unseres Werks.

Sie verantworten die Kosteneffizienz und Stabilität der Supply Chain sowie die störungsfreie Materialversorgung bei schwankender Nachfrage.

Sie leiten SCM-Projekte, konzeptionieren Verbesserungen und setzen diese erfolgreich um, insbesondere die Nutzung der Möglichkeiten der Digitalisierung.

Sie koordinieren den Sales & Operations Planning-Prozess und steuern kennzahlenbezogen die Prozesse in unserem Werk.

Sie agieren als durchsetzungsstarke und koordinative zentrale Funktion zwischen den Produktionsbereichen und den Kundenanforderungen, dabei spielen Kundenorientierung und Kundenzufriedenheit eine große Rolle

Das bringen Sie mit in unser Team:
Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes technisches oder kaufmännisches Studium mit Schwerpunkt Supply Chain Management oder über eine vergleichbare Qualifikation.

Sie verfügen über mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Supply Chain Management eines Industriekonzerns – vorzugsweise aus der Metallindustrie.
Sie konnten bereits Ihre fundierten Kenntnisse in der Personal- und Teamführung unter Beweis stellen.

Ihre verhandlungssicheren Englischkenntnisse in Wort und Schrift und sehr guten IT-Kenntnisse (Schwerpunkt SCM) runden Ihr Profil ab.

Sprachanforderungen Deutsch - C1 , Englisch - C1

Ihr Einsatzort ist im Raum Nürnberg

Für uns wichtig sind:
Digitalisierungswille und Flexibilität

Soft Skills die Sie mitbringen sollten:
Analytisches Denkvermögen, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen, Einsatzbereit,
Kommunikationsfähig, Teamfähig, Selbstbewusstsein, Leistungsbereitschaft, Kritikfähig.

Und natürlich bieten wir Fringe Benefits:
Essenszulagen, Parkplatz, Mobiltelefon, Unfallversicherung, Laptop, Home Office, BAV, Incentive, Weihnachtsgeld.

Und das bieten wir noch:
Home Office wird in Form von Mobile Office ermöglicht, wobei die Zusammenarbeit mit den anderen Bereichen die Anwesenheit vor Ort häufig notwendig machen. 
Arbeitszeit sind 35 Stunden pro Woche mit 30 Tagen Urlaub. Es gibt zudem ein Gleitzeitkonto für z.B. Brückentage.
Zielgehalt ist 130.000€/anno

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Finden Sie sich in diesem Stellenprofil wieder? Bitte bewerben Sie sich mit Ihren Unterlagen, Ihrem Gehaltswunsch und Ihrem frühesten Eintrittstermin bei eichhorn-consulting, Marsweg 7, 45770 Marl, Tel. +49 2365-9740897 von Montag bis Donnerstag 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr Freitag von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr und nach Vereinbarung. Fax +49 2365-974294. Mobil: +49 175-3878959. Gerne per Mail: m.eichhorn@eichhorn-consulting.com. oder über unsere Internetseite www.job-net.info
Sie haben keine Vermittlungskosten!
Ihr Ansprechpartner ist Michael Eichhorn.
Übrigens – Diskretion ist unser oberster Grundsatz!
Code 2028
24.05.2022